Besuch der Obstkelterei van Nahmen

Fahrt nach Hamminkeln, 18. Oktober 2019 Es ist Herbst und es ist Ernte- bzw. Lesezeit! Was mit den leckeren, sortenreichen Früchten unserer Region passiert, wollen wir uns dieses Mal in der Privatkelterei für Säfte ansehen, der Firma van Nahmen. Wir werden von Herrn van Nahmen sen. begrüßt. Er gehört zur 3. Generation des 1917 gegründeten Betriebes, mittlerweile führt diesen die 4. Generation an. Qualität und Einklang mit der Natur stehen und standen im Mittelpunkt der Firmenphilosophie und…


Mehr lesen

Fahrt zur Weserrenaissance

Dieses Mal wollen wir uns einen Teil der deutschen Märchenstraße anschauen – das Weserbergland. Sonntag, 29. September – Anreise nach Hameln Die Anfahrt mit dem Bus vergeht wie im Fluge. Unser Aufenthalt im Weserbergland beginnt mit einem Mittagessen im Restaurant „Rattenfängerhaus“, der Name ist auf eine Inschrift auf einem Holzbalken an der Seite des Gebäudes zurückzuführen, der den Auszug der Kinder aus der Stadt beschreibt. Wir bekommen hier nicht nur Einheimisches serviert, sondern…


Mehr lesen

Besuch der Ausstellung „Der Beginn einer neuen Welt – Die Entwicklung der modernen Skulptur“

Fahrt zum Kröller-Müller Museum in De Hoge Veluwe, 23. Juli 2019 Wirklich kurzentschlossen wollen wir diesen Tag nutzen, um ein Wenig in die wunderbare Welt der Kunst einzutauchen. In Otterlo, bei Arnheim in den Niederlanden, zeigt das Kröller-Müller Museum, das mitten im Nationalpark De Hoge Veluwe liegt, eine einzigartige Schau der Skulpturen, die bisher allerdings zum größten Teil im Keller lagerten. Besonderes Glück haben wir mit unserer Führerin, Frau Angeline Bremer-Cox. Sie wartet…


Mehr lesen

Kaffee- und Grillnachmittag

Auf der Terrasse der SOCIETÄT DUISBURG e.V., 11. Juli 2019 Heute ein lockeres Zusammentreffen mit zunächst Kaffeetrinken und später Grillen auf unserer tollen Terrasse. Letztes Jahr war diese Veranstaltung ein voller Erfolg, dieses Jahr erhoffen wir es wieder – und die Resonanz ist riesig. Wir haben Glück, wir haben uns diese Mal nicht den wärmsten Tag des Jahres mit 38°C ausgesucht, wir haben es nur angenehm warm. Es ist alles herrlich hergerichtet und der Vorsitzende verkündet aus tiefster…


Mehr lesen

Wiener Opernhighlights

mit 21.-25. Juni 2019 Freitag, 21. Juni - Anreise nach Wien Der Flieger bringt uns pünktlich mittags von Düsseldorf nach Wien. Wie immer begrüßt uns hier „unsere“ Hilde Seidl, die uns charmant ihre Heimatstadt vermitteln wird. Bereits „Kult“ unter uns Wien-Reisende: Das gemeinsame Mittagessen im Restaurant „Plachutta“, welches nicht nur wegen seiner herausragenden Tafelspitz-Variationen als besonderes Highlight der Wiener Küche anerkannt ist. Abends fahren wir in das stimmungsvolle…


Mehr lesen

Gesellschaftsübergreifendes Sommerfest

In den Räumen der SOCIETÄT DUISBURG e.V., 14. Juni 2018 A warm welcome, ladies and gentlemen, Bienvenue, mesdames et messieurs Benvenuto, senore e signori Herzlich Willkommen, meine Damen und Herren, liebe Mitglieder! Zum wiederholten Male treffen wir uns zum gesellschaftsübergreifenden Sommerfest mit den Deutsch-Briten, den Deutsch-Franzosen und den Deutsch-Italienern. Es sind alle Voraussetzungen für ein tolles Sommerfest gegeben: Die Innenräume & Terrasse sind hergerichtet, Essen &…


Mehr lesen

Burgund Reise

13. - 15. Mai 2019 Montag, 13. Mai - Anreise nach Chailly-sur-Armancon Sehr zeitig fahren wir los, schon um 6:00 Uhr. Die Müdigkeit ist schnell verflogen, als wir zusammenkommen. Rudi, unser Busfahrer, erwartet uns, wir finden einen frisch gebrühten Kaffee nebst frischen, belegten Brötchen vor. So fängt der Tag gut an. Das Wetter meint es ebenfalls sehr gut mit uns, so dass eine fröhliche, erwartungsvolle Stimmung aufkommt. In Metz fahren wir entlang der Gärten und Alleen an den Flüssen Mosel…


Mehr lesen

Duisburger Sagen – Hexen, Dämonen und Werwölfe

Vortrag von Herrn Harald Küst In den Räumen der SOCIETÄT DUISBURG e.V., 30. April 2019 Die Walpurgisnacht ruft und wir kommen! Was sich auf den ersten Blick als seltsame Begebenheit – gerade in Duisburg – anhört, hat aber eine dann doch tiefere Bedeutung. Jedenfalls sind wir bestens vorbereitet: Der Saal ist dem Maiauftakt entsprechend hergerichtet, wir haben einen mit Bändern geschmückten Maibaum. Darüber hinaus frischen Flieder auf den Tischen und eine Puppen-Hexe mit dazugehörigen…


Mehr lesen

Fit im Alltag – Was der kundige Mediziner empfiehlt

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Hans-Georg Krengel, Kath. Klinikum Essen In den Räumen der SOCIETÄT DUISBURG e.V., 8. April 2019 Nach etwas längerer Abwesenheit sind wir wieder zu einer „normalen“ Abendveranstaltung bei uns zusammengekommen. Es ist wieder ein schönes Gefühl, hier zu sein: Die Räume sind schon österlich geschmückt, am Eingang stehen frische Blumen, die Terrasse ist sauber hergerichtet, wir haben einen phantastischen Blick auf unsere Terrasse mit der frischen Bepflanzung und in den…


Mehr lesen

Romeo & Julia Premiere

Duisburger Stadttheater, 16. März 2019 Heute nun die ist Premiere von „Romeo & Julia“ im Großen Saal des Stadttheaters. Wir sind gespannt auf die Aufführung, und im Detail, ob sich unser Eindruck von der Probe wiederfinden lässt. Romeo und Julia, jeder kennt die Geschichte von William Shakespeare – jedenfalls im Groben. Das macht es für den Regisseur Kevin Barz nicht leichter, eine Produktion auf die Beine zu stellen und damit interessierte Zuschauer für die Vorführung zu gewinnen. Und da…


Mehr lesen