Bühnenführung am 18.1.2013

An diesem Tag begannen wir mit dem Programm für 2013 und freuten uns über das Wiedersehen im neuen Jahr. Wir trafen uns im Foyer des Duisburger Theaters, wo wir zu einer Bühnenführung unter dem Motto „hinter den Kulissen“ eingeladen waren. Das Interesse war sehr groß, obwohl wir – durch das kalte Winterwetter und daraus resultierende Erkältungskrankheiten – kurzfristig noch einige Absagen bekamen. Nach der Begrüßung und einer kurzen Einführung ging es in 2 Gruppen durch die Räume, die man…

Mehr lesen


Tagesreise nach Paderborn zum ,,Größten COMPUTER-Museum der Welt“

am 17. März 2012 Text von Armin Stemm Paderborn ist eine Stadt, die allerhand zu bieten hat. Und weil die SOCIETÄT beflissen, durch Reisen mehren Geist und Wissen, war unser Ziel - für wenig Geld - das ,,Größte Computer-Museum der Welt". Von ,,Pascal" bis ,,Hollerith", zeigte man uns ,,Schritt für Schritt", wie in vielen ,,Tüftelstunden", den COMPUTER man erfunden.

Mehr lesen


Fischessen am Aschermittwoch

und Helmut Maintz, Dombaumeister am Dom zu Aachen: „Die Sanierung der Mosaiken und der Marmorverkleidung im Aachener Dom“ am 22. Februar 2012 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Heute erwartet uns wieder einmal ein außergewöhnlicher Höhepunkt: Es kumulieren Inhalt und Form zu einem besonderem Ergebnis -  und das gleich in zweifacher Hinsicht. Die strenge Kälteperiode der vergangenen 14 Tage haben wir hinter uns gelassen, den Frühling kann man nun schon erahnen; da kommen wir zusammen und…

Mehr lesen


Besuch des WAZ Druckhauses in Essen am 1. Februar 2012

Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Wieder einmal geht’s hinaus, sich die technische Umgebung etwas näher anzuschauen. Auf unserer ersten Tour in 2012 fahren wir den kurzen Weg nach Essen – immer die untergehende Sonne im Rücken.  Es ist sehr kalt aber trocken, mit einem Satz: Ein herrlicher Wintertag neigt sich langsam dem Ende zu. [swfobj src="https://societaet-du.dewp-content/uploads/2012/09/waz-druckhaus2.swf"] Als wir ankommen, ist es bereits dunkel; wir werden von Herrn Rainer Kupfer…

Mehr lesen


Herr Wolfgang Schwarzer (VHS Duisburg): „Die Bedeutung der Volkshochschule für Duisburg“ am 11. Januar 2012

Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Es ist kurz nach Neujahr, draußen ist es zwar nicht mehr Winter (diese Saison auch noch nicht gewesen) aber trotzdem etwas uselig. Schön, dass uns in der Societät der lodernde Kamin empfängt – zusammen mit einem Gläschen Sekt. Nach der Begrüßung durch Herrn Dr. Timmermann setzen wir uns heute einmal ohne die sonst üblich vorher ausgetüftelte Tischordnung zusammen. Zum Auftakt wartet auf uns eine Fischvariation als Vor- und als Hauptgang Fisch auf Wildreis,…

Mehr lesen


Weihnachtsfeier am 17. Dezember 2011

Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen und natürlich lassen wir uns als Societät Duisburg die Gelegenheit nicht entgehen, angemessen miteinander zu feiern. In Empfang genommen werden wir wieder vom Team Borgards mit einem Glas Glühwein, der uns sogleich in freudige Erwartung auf das was da kommen wird, befördert. Da sind wir schon am weihnachtlich geschmückten Treppenhaus vorbei gezogen und unser Blick verharrt jetzt auf dem herrlichen Tannenbaum. Unser…

Mehr lesen


Adventsfahrt nach Maastricht und Valkenburg

am 26. November 2011 Text von Dr. Katharina Lepper und Bilder von Helfried Briciks, Marlene Rodehüser und Anke Sattler Der Ausflug zur Adventszeit ist in diesem Jahr ungewöhnlich, denn diesmal besuchen die Mitglieder der Societät ein Ziel in umgekehrter Richtung: kommen üblicherweise in der Adventszeit unsere niederländischen Nachbarn zu uns, so führt unser Gegenbesuch in diesem Jahr zuerst nach Maastricht und dann zu einem ungewöhnlichen Weihnachtsmarkt in den Grotten von Valkenburg.

Mehr lesen


Paris Reise der Societät

vom 22. - 26. Oktober 2011 Bilder von Roland Stengler Reiseleitung durch Udo Galetzki Paris Reise der Societät Duisburg vom 22. bis 26. Oktober 2011 PARIS - das sind Worte, Bilder, Attraktionen, Erinnerungen, Erwartungen und Emotionen. Eiffel-Turm, Notre Dame, Sacre Coeur, Champs-Elysees, Boutiquen, Bistros, Cafés, Lebensstil und int. Flair, so erzählen viele Bilder über diese einzigartige Weltmetropole. Frederic Chopin schrieb damals über seinen neuen Wohnort „Paris ist alles, was Du……

Mehr lesen


Sightseeing-Tour durch Duisburg mit dem Panorama-Bus

am 14. Oktober 2011 Text von Dr. Katharina Lepper Am Freitag Nachmittag trafen sich wie so häufig vor dem Zoo die Mitglieder der Societät, ihre Freunde und Angehörige wohl insgesamt 50+, um an einer der erst seit kurzem angebotenen, offiziellen Stadtrundfahrten teilzunehmen, eingerichtet mit Hilfe von Duisburg Marketing, also zu einer aktuellen Selbstdarstellung unserer Stadt per Doppeldeckerbus. Der Start um 17 Uhr verzögerte sich bei kühlem, jedoch klarem Wetter, mit noch leuchtender Sonne in…

Mehr lesen


„Von der Bücher- und Lesehalle zum multimedialen Bildungszentrum“

mit Dr. Jan-Pieter Barbian, Direktor der Stadtbibliothek Duisburg am 23. September 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Herr Dr. Barbian hat die Einladung in die Societät mit Freude angenommen; erstens, um Werbung für die Stadtbibliothek zu machen und zweitens, es gibt eine Verbindung zwischen beiden Institutionen! Doch dazu gleich mehr beim Streifzug durch 110 Jahre Stadtbibliothek. Zum bedeutendsten Schatz zählt sicherlich eine deutschsprachige Handschrift des "Sachsenspiegel" aus dem…

Mehr lesen