Führung durch den Zoo mit dem Zoo-Direktor Herrn Achim Winkler

am 16. September 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Wie alljährlich wiederkehrende Ereignisse doch immer etwas Neues in sich bergen; darauf waren wir schon sehr gespannt. Wieder hat Zoo-Direktor, Herr Achim Winkler, die Societätsmitglieder zu einer Sonderführung eingeladen. Natürlich sind wir dieser Einladung zur „Safari vor der Haustür“ zahlreich gefolgt. Herr Winkler startet mit allgemeinen Themen, wie die Aufgaben des Zoos, aber auch seine Finanzierung und Anteil an der Erhaltung der…

Mehr lesen


Grillfest der Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg in der Societät

am 2. September 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Heute ist die Societät einmal Gast in den eigenen Räumen: Die Deutsch-Französische Gesellschaft feiert Saison Eröffnung – diesmal in einem größeren Rahmen – mit einem Grillfest in unseren Räumlichkeiten. Eingeladen sind Die Partnergesellschaft aus Frankfurt/Oder, mit der man eine 20-jährige Zusammenarbeit feiert Die Deutsch-Britische Gesellschaft Duisburg Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Duisburg ProDUISBURG Die Societät Duisburg……

Mehr lesen


Fahrt zur Max Liebermann Ausstellung in Bonn

am 26. August 2011 Text von Dr. Katharina Lepper und Bilder von Margret Schultz und Helfried Briciks Wir trafen uns um 13.15 Uhr um Impressionen zu sammeln, die uns, 36 an der Zahl, reichlich gegönnt wurden: Ein schweres Unwetter verkürzte eindrucksvoll mit Blitz, Donner und himmlischem Wasserfall die Wartezeit. Der Bus(fahrer) hatte zudem Schwierigkeiten, uns zu finden. Dennoch kam er mit uns pünktlich an der Bundeskunsthalle in Bonn an.

Mehr lesen


Prof. Dr. habil Ilse Storb: „Was hast du eigentlich mit deinem Leben gemacht?“

am 12. August 2011 Text von Katharina Tempel und Bilder von Dr. Ralf Tempel Auf diesen Moment haben sich die Societäts-Mitglieder schon lange gefreut. Wir heißen Ilse Storb, einzige Jazz-Professorin in Europa, herzlich willkommen. Dieser „temperamentvolle, überschäumende Paradiesvogel“ stellt uns, im Rampenlicht stehend, der Witterung und der installierten Lichtleistung geschuldet, schweißtreibend, angereichert mit zahlreichen Musikbeispielen, ihre Autobiographie: „Was hast du eigentlich mit…

Mehr lesen


Festival-Reise nach Aix-en-Provence vom 20. bis 25. Juli 2011

Bilder von Roland Stengler Wieder einmal geht es in die Ferne - unsere diesjährige Kulturreise in Zusammenarbeit mit ArnoldMusic kann beginnen. Die Provence, Sehnsuchtslandschaft in Frankreichs Süden mit ihrem magischen Licht, dem Duft und ihrem unverwechselbaren Charakter, war und ist von jeher ein magischer Anziehungspunkt für die Künste. Das Herz und die heimliche Hauptstadt der Provence ist ganz sicher das heitere und elegante Aix-en-Provence, eine der schönsten Städte Frankreichs. Seit…

Mehr lesen


Sommerfest am 16. Juli 2011

Bilder von Anke Sattler und Text von Karl-Horst & Marlene Rodehüser Es ist immer wieder eine Freude, wie schön die Räume für diese Sommerfeste hergerichtet werden. Schon das Betreten des Clubraumes und der Terrasse lässt jedes Jahr Grosses erwarten. Zu Beginn begrüßt Herr Dr. Timmermann die Mitglieder und Gäste und stellt die neuen Mitglieder vor. Leider setzt am Abend der angekündigte Regen ein, wodurch die Terrasse nicht so genutzt werden konnte, wie Familie Borgards es sich vorgestellt…

Mehr lesen


Fahrt ins Freilichtmuseum Kommern

am 18. Juni 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Heute geht’s wieder auf (kleine) Fahrt, diesmal ins Freilichtmuseum Kommern, welches dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern kann. Viele von uns waren schon einmal dort, allerdings in den allermeisten Fällen ist dieses schon ein paar Jahre her. Das Museum in Kommern ist eines der größten Freilichtmuseen in Europa; das zweitgrößte in Deutschland (gleich nach Herford). Wir haben heute wieder einmal Glück bei unserer Reise: Regen gibt’s nur…

Mehr lesen


Führung im KSM durch Herrn Ralf Althoff:

"Faszination Keramik - Die Maya und Teotihuacan" am 29. Mai 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Heute gibt es eine ganz spezielle Führung: Herr Althoff, stellvertretender Direktor des KSM Duisburg, wird uns einige spezielle Details der Maya Hochkultur näher bringen: Die Herstellung und Verwendung hochwertiger Keramik. Diese ist besonders reich verziert und bemalt und war sicherlich nur bei der reichen Oberschicht bzw. in Tempel anzutreffen. Gezeigt werden insbesondere Gefäße für den Genuss…

Mehr lesen


Spargelessen und Vortrag von Herrn Dr. Volker Herrmann (Stadtarchäologe):

"Die Stadtarchäologie und die Ergebnisse der letzten fünf Jahre" am 13. Mai 2011 Text und Bilder von Dr. Ralf Tempel Herr Dr. Herrmann ist bereits fünf Jahre in Duisburg. Heute stellt er uns seine Arbeit näher vor. Er betont die Teamarbeit (insgesamt vier wissenschaftliche und darüber hinaus weitere technische Mitarbeiter). Die Randbedingungen sind – gerade unter Berücksichtigung der städtischen Finanzen – eher als Herausforderung zu begreifen. Nicht zuletzt deswegen, hat er auch die…

Mehr lesen


Flusskreuzfahrt von und nach Köln über Holland und Belgien

vom 30. April bis 7. Mai 2011 Text von Dr. Bert Henkel und Armin Stemm Bilder von Barbara Schmidt-Vollmer

Mehr lesen